Leckageortung

ProFix – wir machen das.

Leckageortung am 07.09.2021 in einer Küche in Oberhausen. Lochfraß an der CU-Kaltwasserleitung. Zuerst wurde mit unserem SEWERIN FERROPHON FG 50 die genaue Lage der Leitung geortet, dann mit dem AQUAPHON AF 50 das Leckgeräusch elektroakustisch geortet. Nun wurde ein kleines Kopfloch im Boden im Bereich der Leckage hergestellt, wobei die Fußbodenheizung sorgsam freigelegt werden musste.
Leckageortung bei ProFix mit Produkten von SEWERIN

Leckageortung am 25.06.2021 in Datteln-Horneburg. Hier lag eine Leckage an einer Kaltwasserleitung (CU) unterhalb einer Einbaukücke vor, die zur Reparatur teilabgebaut werden musste.

Späteinsatz am 22.06.2021 in Gladbeck. Lochfraß an der Kupferleitung eines Badezimmers
Da hier unterhalb des Bogens keine Viega-Pressmuffe mehr angebracht werden konnte, musste später ein weiterer Teil der umgebenden Bausubstanz abgebrochen werden, um das Rohr mit verlötetem Bogen erneuern zu können. Hier wurde als Nothilfe von ProFix die 22er CU-Leitung vorerst mit einem Stopfen geschlossen, damit bis zur fachgerechten Reparatur durch einen Installateur zumindest im Haus die Wasserversorgung erhalten werden konnte.



Noteinsatz am Samstagmittag 22.05.2021 in Dorsten

Und hier der Übeltäter, mit bloßem Auge kaum zu erkennen. Lochfraß (genau mittig des Kreises) von innen nach außen, noch winzig klein aber mit fatalen Folgen
Die Leckage befand sich an einem Kaltwasser-Kupferrohr, wurde durch ProFix sofort repariert

Leckageortung in Marl

Leckageortungseinsatz am 11.05.2021
150 Digits im kapazitiven Messverfahren ermittelt weist auf sehr hohe Feuchte im Wandfuß hin, d.h., das Lackagewasser hat sich bereits im Estrich verteilt und zieht die Wände hoch
Eine Druckprobe der Kaltwasserleitung ergab einen raschen Abfall des Drucks in wenigen Minuten von 6 auf 0,5 bar
Mittels elektroakustischem Verfahren mit SEWERIN Aquaphon AF 50 konnte nach Ortung bzw. Lage der Rohrleitungen die Leckage im Boden des Badezimmers eingegrenzt und der Estrich geöffnet werden
Stark korrodierte Kupferleitungen von Heizvor-/Rücklauf sowie ganz oben die Kaltwasserleitung für den WC-Spülkasten. Im Bogen dieser Kaltwasserleitung befand sich das Leck
Die Kupferrohre wurden sofort wieder instandgesetzt.

Lochfraß am Bogen eines Kupferrohres

Manchmal ist eine Leckage, wie in diesem Fall, an dem Bogen einer CU-Leitung nur so klein wie eine Stecknadel im oft zitierten Heuhaufen. Jedoch Kommt im Laufe der Zeit auch hier eine größere Wassermenge zusammen, welche die Bausubstanz allmählich mehr und mehr durchfeuchtet und im ungünstigsten Fall sogar Schimmelpilz entstehen lässt. Schimmelpilz benötigt neben permanenter Feuchtigkeit auch Nahrung, die er in Tapeten und Gipsputz findet.

Neben Erfahrung und einer guten Spürnase braucht es gutes Werkzeug: Messtechnik von der Hermann Sewerin GmbH

Handliches elektroakustisches Abhorchsystem STETHOPHON 04 für die Erkennung von Leckgeräuschen
AQUAPHON AF 50 zur akustischen Wasserleckortung und das FERROPHON FG 50 zur Leitungsortung. Ein Lösungspaket für die Leckageortung – kompakt, präzise, effizient.

Manchmal gehen wir auch ungewöhnliche Wege für Sie!

Es heißt nicht umsonst: „Der Weg ist das Ziel“ (Konfuzius)☝️😆

Leckageortung mit Formiergas

Sensistor® XRS9012 Wasserstoff-Lecksuchgerät

Unser Leckageorter hat immer Formiergas im Fahrzeug, um mit dieser Wasserstoff-Spürsonde auch versteckte Lecks zu finden.

Das Wärmebild wies deutlich im Bereich eines Abzweiges auf austretendes Warmwasser und somit auf eine Leckage am CU- Rohr hin.

Nach der Öffnung des Estriches wurde die Leckage an einer schadhaften Lötstelle mit Lochfraß sichtbar.

Untersuchungen mit dem Endoskop hilfreich bei für das Auge sonst unsichtbaren Stellen